Business Applikationen für Banken

remoteGATE im neuen SIC & euroSIC

Die Firma AnaSys AG bietet remoteGATE Anwendern einen SWIFT-FIN kompa­ti­blen Upgrade auf eine vollwertige SIC & euroSIC Lösung an.

SIC & euroSIC werden vollständig auf den neuen Meldungsstandard ISO 20022 ausgerichtet. Dieser Entscheid betrifft insbesondere die remoteGATE Anwender, die heute über SWIFT-FIN-Meldung­­en an SIC & euroSIC angebunden sind. Sie müssen nun zwischen No­vem­ber 2017 und November 2018 alle ihre SWIFT-FIN basierenden Bankenapplikationen auf den neuen ISO Stan­dard migrieren und sich künf­tig via SWIFTNet InterAct an SIC & euroSIC anschliessen.

Diese Anpassungen sind nicht immer möglich oder kostspielig. Die Firma AnaSys AG, die be­währte Anbieterin von Interbanken-Lösungen, bietet remoteGATE Anwendern alternativ einen SWIFT-FIN kompatiblen Upgrade auf eine vollwertige SIC & euroSIC Lösung mit vollständi­gem Funktions­um­fang an. Damit können remoteGATE Kunden auch in Zukunft die heuti­gen SWIFT-FIN-Meldungen verwenden, ohne ihre Bankenappli­ka­tionen auf den neuen Meldungs­stand­­ard umstellen zu müssen. Die auto­ma­tische Abstimm­ung erfolgt wie gewohnt mittels MT950 mit Detailtransaktionen.

 

Merkmale

  • direkter SIC & euroSIC Anschluss mit automatischer Konversion der SWIFT-FIN-Meldungen in das neue ISO 20022 SIC & euroSIC Format
  • intuitives Browser-GUI für manuelle Meldungsbearbeitung und interak­ti­ve Abfragen von SIC & euroSIC Zahlungstransaktionen und Kontostän­den (Online-Cash-Management)
  • der heutige MT 950 Abstimmungsprozess bleibt unverändert
  • der ausfallsichere Service ist via verschlüsselter https-Verbind­ung über Internet erreichbar (ohne Anschaffung teurer Hardware)
  • konformer Service mit bestehenden Verträgen zwischen System­teil­neh­mer, Schweizerischer Nationalbank und SIX Interbank Clearing AG

 

Kundennutzen

 

  • keine Mehrkosten gegenüber heutiger Lösung
  • kein Zusatzaufwand dank Auslagerung (Service Bureau Modell)
  • kein Upgrade der Bank- oder SWIFT-Applikation
  • kosteneffektive SIC & euroSIC Lösung mit vollem Funktionsumfang
  • tiefere Transaktionspreise der SIX Group kommen zur Anwendung
  • weitere Service-Nutzung beim späteren Upgrade der Bankapplikation auf ISO 20022 ohne erneuten Aufwand gesichert (Investitionsschutz)
  • zukünftige Nutzung der Lösung für den gesamten SWIFT Verkehr (auch mit Embargo Compliance für SIC, euroSIC und SWIFT)
Zurück